Sängerrunde St. Marienkirchen

Die Sängerrunde lädt alle interessierten Männer (das Alter ist egal) zur Teilnahme an den Proben und am geselligen Vereinsleben sehr herzlich ein.

--- KEIN VORSINGEN !!! ---

Keinerlei Vorkenntnisse erforderlich!

Unverbindliche Anmeldung bei:

Obmann Johann Schachinger, 07711-2653

Obmann-Stellvertreter Manfred Wimmeder, +43-650-2234945

oder einfach zur nächsten Probe kommen.

Die wöchentliche Probe der Sängerrunde findet jeweils am Freitag um 20:00 Uhr im Sängerheim (im 1. Stock der alten Volksschule in St. Marienkirchen bei Schärding) statt. (Schulferien sind probenfreie Zeit)

Aktuelles

Wirtshaussingen

 

Bis auf den letzten Sitzplatz ausverkauft präsentierte sich der Stadl des „Bachbauer-Gewölbes“ in Dietraching beim diesjährigen Wirtshaussingen am 9. Juni 2018. Die mitwirkenden Gruppen

·         Pramtaler Saitenmusik,

·         Eberschwanger Drei’Gsang,

·         e-d-v  (essn – dringa – vrei)

·         und die Sängerrunde

brachten lustige und traditionelle Volkslieder und auch modernes Liedgut. Aufgelockert wurde das Programm von Johann Wimmeder jun. (Oblinger) durch selbstgeschriebene Gedichte unter dem Titel „Meine Erfahrungen bei der Sängerrunde“.

 

Da die Liedermappen der Sängerrunde bereits sichtliche Verschleißerscheinungen aufweisen, überreichte Bankstellenleiter Prokurist Rudolf Breidt, Raiba Region Schärding - Bankstelle St. Marienkirchen, der Sängerrunde als Gastgeschenk neue Liedermappen wofür wir uns hiermit nochmals herzlich bedanken.

 

Auch unserer Pianistin Katrin-Anna Zibuschka möchten wir noch einmal herzlich Danke sagen für die vielen Stunden, die sie immer wieder für uns opfert.

 

Mehr Fotos vom Wirtshaussingen gibt es in der Bildergalerie.

Musiker haben immer nur den Wunsch, daß man absolut stumm ist, während man selbst nur den Wunsch hat absolut taub zu sein.

Oscar Wilde (1854 - 1900)

Unwetterwarnungen für Österreich